30.06.2021 – Der interessante Fall

ProImmun M – Der interessante Fall aus der Praxis: Gastrointestinale Beschwerden – Erschöpfung – Gliederschmerzen

Referentin: HP Annegret Sarembe

Hier wird der Fall einer 26-jährigen Patientin geschildert, die an Reizdarm, Erschöpfung, Muskel- und Gelenkschmerzen (Hände, Knie und Rücken), Akne, Konzentrationsproblemen und Infektanfälligkeit litt. Im Rahmen der CST wurden bei ihr mitochondriale und hormonelle Dysfunktionen festgestellt, sowie IgG-vermittelte Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten. Nach nur 3 Wochen der Ernährungsumstellung gemäß den Ergebnissen des ProImmun M-Tests und der Verordnung weiterer ernährungsadjuvanter Mikro-/Makronährstoffpräparaten war die Erschöpfung nicht mehr vorhanden.

Frau Annegret Sarembe ist 8 Jahren als Heilpraktikerin in eigener Praxis tätig. Zu ihren Praxisschwerpukten gehören die Aromatherapie, Blutegeltherapie, Chelattherapie, Darmsanierung und Symbioselenkung, Ernährungstherapie, Frauenheilkunde und natürliche Hormonberatung, Infusionstherapie, Kinderheilkunde, KPU/HPU, Massagen, Mitochrondriale Therapie, Orthomolekulare Therapie, Oxyvenierung, Pflanzentherapie, VNS-Analyse, Mineralbalance und Haaranalysen.