Curcumin verhindert Prostatametastasen

Kommentar R. Meyer – nicht Bestandteil der untigen Publikation: Im Rahmen des Gesamtkonzepts der Cellsymbiosistherapie wird Curcumin in einer Kombinationspräparation bereits seit 2005 ernährungsadjuvant und individuell labordokumentiert verwendet (siehe auch unter Cellsymbiosistherapie -> Cellsymbiosistherapie – das Behandlungskonzept -> Zellversorgung). Zum Artikel (auf Englisch): ↗︎ weiter